Müllerstraße 74
13349 Berlin
Englisches Viertel
Das Centre Français de Berlin (CFB) ist ein lokales Kulturzentrum und eine Begegnungsstätte mit kulturellen Veranstaltungen, soziokulturelle, gemeinnuntzige Bildungs- und Jugendprojekte. Aufgabe und Zweck des CFB ist es, im Sinne des europäischen Gedankens zur Völkerverständigung im Jugend-, Bildungs- und Kulturbereich beizutragen. Dazu gehören: Internationale Austauschprogramme für Jugendliche und Fachkräfte, die Förderung der beruflichen Mobilität, ein buntes kulturelles Programm und die Vergabe von Räumlichkeiten.

Events

Konzert: Lukas Meister - Leuchten
30.01 um 20:00
Nachdem der Berliner Liedermacher Lukas Meister in den letzten Jahren hauptsächlich auf den Bühnen außerhalb der Hauptstadt zu sehen war, gibt es nun endlich wieder ein Konzert in der Heimat: Im altehrwürdigen Kinosaal des Centre Francais präsentiert der Wahlweddinger sein aktuelles Album „Leuchten“, ein paar ältere Songs und natürlich brandneue, unveröffentlichte Stücke.
In seinen Texten singt er von den Träumen und Leiden der Millennials, von Liebe, Schmerz und Trost, und von der Erkenntnis, dass Verlassenwerden nicht immer so schlimm ist, wie man vielleicht zuerst denken könnte. Er erzählt von Gefühlen, die jeder kennt, mit Worten, die einem so nicht eingefallen wären. Partnerpaybackkarten, Alltagsweisheiten, Herbsthimmelhimbeereis und die Begegnung mit einer großzügigen Fee werden eine Rolle spielen – welche, das wird man dann sehen...

Eintritt: 10 Euro Abendkasse, 9€ im VVK auf eventbrite
www.eventbrite.de/e/konzert-lukas-meister-leuchten-tickets-78596541371

***

Après des années à se produire en dehors de Berlin, l'auteur-compositeur-interprète berlinois Lukas Meister présente enfin un concert dans sa ville natale : dans la belle salle de cinéma du Centre Français, le ‘’Weddinger’’ d’adoption présente son album actuel "Leuchten", quelques anciennes chansons et bien sûr des morceaux inédits. Dans ses textes, il chante les rêves et les souffrances du Millénaire, l'amour, la douleur et la consolation, et la prise de conscience que l'abandon n'est finalement pas toujours aussi mauvais qu'on pourrait le croire. Il raconte des sentiments que tout le monde connaît, avec des mots qui ne vous auraient pas traversé l'esprit. Les « cartes de fidélité pour les relations », la sagesse de tous les jours, la glace à la framboise du ciel d'automne et la rencontre avec une fée généreuse joueront un rôle - lesquels, vous verrez bien…

Entrée : 10€ sur place, 9€ en prévente sur eventbrite
www.eventbrite.de/e/konzert-lukas-meister-leuchten-tickets-78596541371